Montag, 27. August 2012

Lange (Musen-)Nacht der Illustration


Kommt jetzt fast etwas kurzfristig, aber hey, Berlin-style... Sommerlöcher und Sommerurlaube haben nun ihr Ende gefunden und wir möchten Euch alle endlich mal wieder einladen.

Erstmalig findet Die Lange Nacht der Illustration in den Berliner Kernbezirken Pberg, Pankow, Mitte, Xberg, Schöneberg und Neukölln statt. Veranstalter sind die AID (Akademie für Illustration und Design Berlin
) und die IO (Illustratoren Organisation). Die Illustratoren Organisation feiert ihr 10-jähriges Bestehen mit einer fulminanten Werkschau: Über 150 Illustratoren präsentieren am Abend des 31. August 2012  in 45 Orten in Berlin ihre aktuellen Arbeiten. Tagsdrauf wird dann gemeinsam in den Räumen der AID gefeiert und die große Gruppenausstellung eröffnet.

In der Musenstube werden Marie Geißler, Salom Beaury, Ulrike Jensen und Annette Köhn ausstellen.
Wir machen um 18 Uhr auf und freuen uns auf Besuch und einen schönen Abend.
Mit dem Organisieren einer live-Kapelle sind wir jetzt zu knapp drangewesen, leider, aber wir hören auch gern einfach unsere Lieblingslieder über die Boxen.
FACEBOOK

1 Kommentar:

  1. Hey, ihr habt Das Beet in F´hain vergessen!

    http://www.dasbeet.de/blog/hereinspaziert-hereinspaziert-wir-feiern/892/

    AntwortenLöschen