Donnerstag, 1. Dezember 2011

Er sagt, er könne alles....


Am Samstag abend öffnet die Musenstube ihre Pforten zu einer außergewöhnlichen Ausstellung, von der wir viel viel erwarten dürfen, da der ausstellende Künstler dreist behauptet alles zu können. Das werden wir ja sehen!
Jenseits aller Übertreibungen ist Sylvain Mazas, als Künstler, Zeichner, Drucker, Typograph, OMP-Bandmitglied und Initiator des Stralsunder Skizzenfestivals tatsächlich ein ziemlicher Alles-Könner und darf seine Ausstellung getrost so betiteln.


* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Isch kann alles

Zeichnungen, Typo & Drucke von Sylvain Mazas
Musik von 8 Track Adventures

3.12.2011
offen ab 20 Uhr, Konzert ab 21 Uhr

zu Sylvains BLOG
* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *


Am Sonntag machen wir die Musenstube dann auch nochmal auf von 12 bis 18 Uhr für das umherstreifende Kunst/Kultur/Adventsshopping Publikum. Man kann nämlich gut im Reuterkiez herumstreifen an diesem Wochenende, denn wir feiern den alljährlichen Adventsparcours.
Sehet das Programm an 25 Orten!

In der Musenstube gibt es dann die neuesten Publikationen des Jaja Verlags zu sehen und auch die nicht nur weihnachtlichen Musenprodukte. Wer selbst Hand anlegen mag und ein wenig basteln, der kann sich an den großen Basteltisch setzen und Geschenkpapier oder Weihnachtskarten stempeln oder basteln oder malen.
Die Musen inspirieren und schenken Glühwein aus!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen