Donnerstag, 5. August 2010

Musiger Aktionismus am Wochenende!



Die Musen, noch reichlich beseelt vom Skizzenfestival, wurden von Ehrenmuse Chardi zum Sideseeing-Markt am Samstag auf dem Parkdeck eingeladen. Wir wollen da auf großen Papierrollen zeichnen und malen und mit Kreide auf das Parkdeck direkt. Alle sind eingeladen, mit Hand anzulegen beim AKTION DRAWING!
sideseeing-berlin.com

Und das ganze Wochenende (6.August, 10 Uhr bis 8. August, 23 Uhr) findet auf dem Alexanderplatz das Friedensfestival statt und mit im Boot ist auch das Bedingungslose Grundeinkommen. Stellvertreten durch Initiativen wie die KRÖNUNGSWELLE, UNTERNIMM DAS JETZT, BGE-PARTY, dem Grundeinkommens-Archivisten und viele weitere Macher und Künstler.
Auf und neben der Bühne wird gesprochen, Musiker singen und spielen für Frieden und Grundeinkommen und die Bebilderungs-Initiative bestückt einen Stand mit einer interaktiven Ausstellung und nennt das BGE-Bilder-Butze. Dort darf und wird alles aufgehängt, was mit Grundeinkommen im weitesten Sinne zu tun hat, es gibt die wichtigsten Info-Flyer, aber vor allem die schönsten BGE-Bilder im Grossformat zu sehen.
Der ganze Spass dient auch der Vernetzung von Künstlern und BGE-Aktivisten, von Bild und Text und der Grundeinkommens-Propagana an sich und es wird auch noch nicht alles verraten!
Der "Butzenbesucher" kann auch selbst aktiv werden, zum Beispiel, indem er eine kleine Skizze zu den vorgefertigten "BGE=..."-Zetteln anfertigt.
bge-bilder.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen